Für Dauerlieger

Detailaufnahme einer Metallverankerung, einlaufendes Schiff in Unschärfe im Hintergrund

Unsere Anlage

Die moderne Ausstattung der Hafenanlagen macht den Yachthafen Oberwinter zu einem idealen Liegeplatz für Ihr Boot bis zu einer Länge von 34 Metern. Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Ausstattungsmerkmale unseres Hafens, bei Fragen zu Ausstattung, Miete oder freien Liegeplätzen können Sie sich an folgenden Kontakt wenden:

Jutta Handloser
Tel.: 0172 5327737
E-Mail: yachthafenoberwinter@web.de

Schwimmsteg

Der Hafen ist auf Molen- und auf Landseite mit zwei Schwimmstegen ausgestattet. Die beiden Stege sind durch eine bewegliche Brücke miteinander verbunden. Dadurch ist für Dauerlieger der direkte Zugang zur Molenseite am Pfannkuchenschiff möglich. Alternativ gibt es einen zweiten Zugang am anderen Ende des Steges zur Landseite sowie einen dritten Zugang zur Molenseite.

Zugänge

Alle Zugänge zur Landseite sind mittels Zahlencode zu betreten, der Code steht jeweils auf der Innenseite in den Aushängen. Der rückseitige Zugang zur Mole ist mit einem Schloss versehen, der Schlüssel wird ausschließlich Dauerliegern zur Verfügung gestellt.

Videoüberwachung

Zugänge und die Steganlage sind an verschiedenen Punkten mit Kameras überwacht.

Parkplätze

Einen eingezäunten Parkplatz finden Sie über eine kleine Einfahrt direkt am Zugang 1 (Pfannkuchenschiff). Der Parkplatz ist ausschließlich für Gäste des Hafens und des Pfannkuchenschiffs vorgesehen.

Versorgung

Eine Übersicht über das direkt Umfeld des Hafens erhalten Sie über die interaktive Karte auf der Unterseite Versorgung.

Entsorgung

Dauerlieger finden Müllcontainer für Plastik-, Bio- und Restmüll auf dem Parkplatz. Glas kann über die Container an der Fähre beziehungsweise am Ortsende Richtung Remagen entsorgt werden.

Die Fäkalienentsorgung wird von einem kleinen Boot mit Tank übernommen und ist für Tagesgäste wie auch für Dauerlieger kostenlos. Sie wird auf Anforderung nach Terminvereinbarung durchgeführt.

Freie Liegeplätze

Derzeit (Stand Mitte 2017) stehen noch freie Liegeplätze für Dauerlieger zur Verfügung. Möchten Sie einen bestimmten Platz oder haben Sie individuelle Wünsche, können Sie sich jederzeit an den oben genannten Kontakt wenden.

Preisliste

Eine Übersicht über anfallende Kosten für einen Dauerliegeplatz finden Sie in unserer Preisliste. Grundsätzlich richten sich die Kosten nach der Größe des Bootes sowie Saison und Dauer in der der Platz gewünscht ist.